Foto: Heike M. Meyer
Foto: Heike M. Meyer


MATZE

wurde irgendwo in Afrika 1957 geboren,

am 24. Mai 1969 kam er in den Frankfurter Zoo,

  dort lebte er bis zu seinem Tod am 13. August 2008,

aufgrund seines hohen Alters und einer schweren Krankheit leistete man Sterbehilfe bei diesem Gorilla.